Entschuldigung!!!

Startseite

Am Sonntag stand eine junge Lady mit ihrem schwarzen New Beatle auf meinem Behindertenparkplatz. Ich habe vollends ĂĽberreagiert und diese arme Frau aufs ĂĽbelste beschimpft, als sie mit ihrer Edel-Handtasche um den Arm und dem AutoschlĂĽssel in der Hand heran stolziert kam.

Ich möchte mich an dieser Stelle offiziell für meine doch leicht erhobene Stimme entschuldigen.

Sie erklärte, sie habe weder die Beschilderung, noch die Markierung gesehen und sie verstand meine Reaktion überhaupt nicht.

Es tut mir im Nachhinein leid, dass ich Ihren Unschuldsbekundungen nicht glaubte.

Sie hätte doch auch nur 10 Minuten geparkt.

Irgendwie schon eigenartig als kurz später ihre Mutter, Tante, oder so dazu kam und mir erzählte sie habe beim Besuch zu ihr gesagt, sie stände mit ihrem Auto auf einem Behindertenparkplatz.

Schon etwas Suspekt!

Vielleicht nimmt sie dieselben Tabletten wie ich und ist auch ein wenig verwirrt.

Als sie wegfuhr rutschte sie dann vermutlich ausversehen mit dem Fuß von der Kupplung, anders ist der Kavaliersstart für mich nicht erklärbar.

Ich möchte ihr als Entschuldigung anbieten sie möge mir doch bitte vor dem nächsten Besuch eine E-Mail schreiben, damit ich zeitig mein Auto wegfahre um ihr meinen Behindertenparkplatz freizumachen.

Kommentare erbeten!

 

Tags: ,

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


− 1 = zwei