Geister-Bad

Startseite des Eigude Blog

In einem ausgewiesenen Rollifahrerhotel ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Bäder barrierefrei sind und eine befahrbare Dusche haben.

Badewannen werden eher selten von uns Rollifahrern benutzt.
Da haben doch spanische Monteure die ehemalige Badewanne zugemauert und eine Ablage f√ľr uns Vielfahrer daraus gemacht. Find ich gut!

Meine Frau f√ľhlte sich als Fu√üg√§nger diskriminiert.

Bei näherer Betrachtung könnte es sich auch um einen

Sarkophag eines Grabmals

handeln.

Die Frage, ob da wirklich noch jemand darin liegt, stellt man sich besser nicht.

Klickt hier auf Comedy, da gibt es noch mehr Unsinn ;-)

Hier geht’s,…√§√§h..f√§hrt man zur

Ihr k√∂nnt euch √ľber das RSS Artikel-Feed immer √ľber neue Blogs informieren lassen. Hier klicken

Tags: , , , , ,

1 Kommentar zu „Geister-Bad“

  1. Anonymous sagt:

    mach doch bei deinem n√§chsten besuch eine kleine messingplakette dran….
    aufschrift:

    hier keimt
    sagrotan
    der erste

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


− 2 = f√ľnf