Rolli-Exkursion Mallorca Part V

Startseite

In Palma Nova gibt es eine sehr lang gezogene Promenade die sich ├╝ber drei Str├Ąnde hinzieht.
Super Bodenbelag, der Rolli rollt und rollt und rollt…

An zwei dieser drei Str├Ąnde befindet sich ein spezieller ├╝berdachter

Strandbereich f├╝r Gehandicapte wie mich und …├Ą├Ąhh…Babys…

Dort gibt es jeweils einen

Strandrolli,

indem man von zwei freundlichen Helfern des spanischen Roten Kreuzes, vom eigenen Rolli umgesetzt und ├╝ber den Strand ins Wasser gefahren wird.

Ich kannte diese Spezialrollis bereits aus Teneriffa, siehe ├Ąlteren Beitrag, vertagte aber bei einer Wassertemperatur von 15┬░ eine Testreihe dieser Modelle auf unbestimmte Zeit.

Ob man den Strandbereich als Rollifahrer wirklich nur benutzen darf, wenn man ein Baby dabei hat???

Tags: , , , , ,

1 Kommentar zu „Rolli-Exkursion Mallorca Part V“

  1. kurt sagt:

    Wie ich sehe ist das Teil Schwimmf├Ąhig somit
    schlage ich den Umbau des Strandrollis vor:

    Einbau der Minitracs mit Schauffelrad – Antrieb
    Solarlader auch als Sonnenschutz
    Entwicklung des Java Apps f├╝r
    Sticksteuerung ├╝ber USB Schnittstelle am I-Phone

    Optionen:
    Kupplung f├╝r Schwimmanh├Ąnger (Biervorr├Ąte)
    GPS gest├╝tzt mit Auto – R├╝ckfahrt (Vollsuff)
    Steuerung der Bierk├╝hlung
    F├Ârderpumpe bei Fasseinsatz

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


sieben + 6 =