Weltweite-Behindertentoiletten-App!!!

Zur Startseite des Eigude Blog

Eines der Hauptthemen von uns Rollifahrern ist die Frage, wo ist die nächste Behindertentoilette.

Als Fußgänger ist es kaum vorstellbar, dass Ausfahrten in der freien Wildbahn von Pullerbox zu Pullerbox geplant werden.

Für viele Rollifahrer ist die Frage nach der nächsten Toilette, so ziemlich das größte Handicap und daher trauen sich viele oft nicht aus der Wohnung!!!

Genial…!!! Es gibt sie endlich, die

Weltweit-Google-Behindertentoiletten-Finder-App

www.wheelMate.com


Quelle Foto: www.wheelmate.com

Hier kann man sich weltweit mit Google die nächstgelegene Behindertentoilette auf dem Stadtplan anzeigen lassen.

Ich kenne mich in meiner Heimatstadt Frankfurt sehr gut aus, aber ich hätte nie gedacht, dass es doch so viele B-Toiletten in der Innenstadt gibt.

Ist der Burner… Posten, posten, posten…

Da diese App bzw. Internetseite auch interaktiv ist, kann man die B-Toiletten kommentieren, wenn zum Beispiel dort eine schmale TĂĽr ist, oder noch nicht bekannte Behindertentoiletten hinzufĂĽgen.

Die Option sich Behindertenparkplätze anzeigen zu lassen ist zwar vorhanden, aber da müssen wir noch ein paar 1000 vorhandene Behindertenparkplätze eintragen.

Meine Bitte an alle Leser, macht diese Internetseite bekannt:

Postet den Link auf Facebook, WKW, … oder wo auch immer:

http://www.wheelmate.com

oder meinen Artikel:

http://www.eigude.de/blog/?p=14426

Danke schon im Voraus!!

Ich habe eine ähnliche Webseite von einem Hersteller von australischen öffentlichen Designer-Toilettenhäuschen für Australien und Neuseeland gefunden:
www.exeloo.com
;-)

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Ihr könnt euch über das RSS Artikel-Feed immer über neue Blogs informieren lassen. Hier klicken

Tags: , , ,

1 Kommentar zu „Weltweite-Behindertentoiletten-App!!!“

  1. Kurt sagt:

    also bis ich in Australien bin habe ich mir in die Hose gemacht…………..

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


− fĂĽnf = 3