Hilfsmittel f├╝r Tetras Part XIII

Zur Startseite des Eigude-Blogs

Wir Teddys lieben Zahnpastatuben!

Es f├Ąngt schon mit dem morgendlichen beherzten Biss in den Schraubverschu├č an.

Solange die Tube noch voll ist, bekommt man es meistens, selbst ohne Fingerfunktion noch hin, dass aus der Tube was rauskommt.

Irgendwann braucht man keinen Kaffee zum Fr├╝hst├╝ck mehr, denn proportional mit der Abnahme der Zahnpasta in der Tube steigt der Blutdruck.

Ihr kennt alle die Plastikklipse, mit dem man T├╝ten verschlie├čen kann (siehe ├Ąlteren Beitrag).

Mit dem Klip kann ich die Tuben jetzt recht gut festhalten

Nachdem der Schraubverschu├č ab ist, lege die Tube auf das Waschbecken und dr├╝ckte mit einer Hand die Zahnpastatube aus.

Die Tube muss nicht unbedingt beim ersten Mal leer werden.

Um alle Artikel der “Tetra-Tip-Serie” zu lesen, hier klicken.

Hier geht’s,…├Ą├Ąh..f├Ąhrt man zur

Ihr k├Ânnt euch ├╝ber das RSS Artikel-Feed immer ├╝ber neue Blogs informieren lassen. Hier klicken

 

Tags: , , , ,

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


acht + = 12