Rollituning Part XVIII

Zur Startseite

Ich habe den Eindruck, dass die allgemeine Meinung herrscht, alle Rollifahrer gehen/fahren vor Einbruch der Dunkelheit ins Bett.

Anders ist f√ľr mich unerkl√§rbar, dass kein mir bekannter Rolli, vorne auch nur einen Reflektor hat.

Dieser Sicherheitsmangel ist pervers!!!

Sicherheitsvorschriften sind mir in dieser Richtung nicht bekannt. Man könnte fast meinen, man gibt uns im Straßenverkehr zum Abschuss frei.

Mit Gl√ľck, hat man noch einen Fahrradreflektor in den Speichen.

Die großen Discounter haben hin und wieder silberne

 Speichenreflektoren

 

im Angebot. Diese waren fr√ľher f√ľr Fahrr√§der nicht zul√§ssig, aber f√ľr Rollis perfekt.

F√ľr Fahrr√§der gilt normalerweise: Vorne Wei√ü, seitlich Orange, hinten Rot.

Mein Tipp:

Beklebt euern Rolli besonders vorne mit Klebereflektoren, schafft euch Katzenaugen, Speichenreflektoren, oder am besten noch reflektierende

Reifenmäntel

an.

Arm- Beinreflektoren 

 

f√ľr Fahrradfahrer kann man sich z.B. an den Rucksack n√§hen.

Mit einer Kopflampe sieht man Nachts die Löcher am Boden,
(siehe älteren Beitrag).

Fahrradr√ľcklicht das blinkt, lasst euch was einfallen, werdet kreativ,¬†klebt Reflektoren an die Innenseite der Autot√ľr damit man von weitem sieht, wenn sie offen ist.

Ich habe keinerlei Verlangen,¬†wegen gravierenden Sicherheitsm√§ngeln an den Rollis, die anscheinend niemanden interessiert, von einem Auto √ľberfahren zu werden.

Die Stiftung Warentest hat auch kein Interesse¬†Rollis¬†zu Pr√ľfen,
(siehe älteren Beitrag).(Mein persönlich letzter Stand).

Hier geht’s,…√§√§h..f√§hrt man zur

Tags: , , , , ,

1 Kommentar zu „Rollituning Part XVIII“

  1. Holger Meyer sagt:

    Hallo “Rollinator” !

    Da wir das Thema unsichtbarkeit im Straßenverkehr auch gefährlich finden haben wir uns ebenfalls Gedanken dazu gemacht. Unsere Antwort darauf siehst du hier : http://meckiweb.blogspot.com/p/rollizubehor-im-eigenbau.html

    VG, Holger

Kommentieren

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


7 − zwei =