Archiv für September 2012

Hilfsmittel f√ľr Tetras Part X

Donnerstag, 27. September 2012

Startseite

Eines der gr√∂√üten Schwierigkeiten f√ľr uns Tetras besteht im √Ėffnen der Verschl√ľsse von Gl√§sern und Flaschen.

Die Variante mit dem Hammer darauf zuschlagen, oder die Gl√§ser und Flaschen auf einfachste Weise auf den Boden zu werfen um sie zu √Ėffnen funktioniert hervorragend, hat sich aber in der Praxis nach l√§ngerer Testphase als ineffizient erwiesen.

Über Spezialöffner hatte ich schon mehrfach berichtet, (siehe ältere Beiträge).

Als bekennender Rumtreiber auf den Internetseiten unterschiedlichster Online-Sanitätshäuser habe ich zwei neue Modelle auch aus Silikon entdeckt. Der Sonnenblumen-Flaschenöffner

Modell Geniala

funktioniert recht gut, ist aber etwas gew√∂hnungsbed√ľrftig. Der

Blaue Gläseröffner

hat mich mit seinen Rillen au√üen und innen, der dadurch sehr griffig wird, vollends √ľberzeugt und ist meiner Meinung nach sogar etwas besser als sein Konkurrenzprodukt der Fa. Dycem, von deren Produkte ich sehr begeistert bin.

Bezugsquelle beider Artikel bei www.dein-sanitätshaus.de

F√ľr den “Schmerzenden Kopf” am n√§chsten Tag nach ausgedehnter Testreihe der √Ėffner mit einer Flasche Wodka und einem Glas Feigen z.B. √ľbernehme ich keinerlei Verantwortung ;-)

Hier geht’s,…√§√§h..f√§hrt man zur

Nachtrag Sicherheitswarnung

Sonntag, 23. September 2012

Startseite

Microsoft schlie√üt Sicherheitsl√ľcke beim Internet-Explorer

laut Spiegel Online !!!


(Quelle Bild: T-Online)

Artikel: www.spiegel.de

Bundesliga-Rekord

Samstag, 22. September 2012

Zur Startseite

Ich möchte mich bei der

Eintracht Frankfurt

ganz herzlich f√ľr das gestrige Geburtstagsgeschenks in Form des Sieges

N√ľrnberg : Frankfurt

1:2

und dem damit verbundenen Bundesligarekord eines Aufsteigers von erkämpften 12 Punkten in den ersten 4 Spielen bedanken.

Schwarz Wei√ü wie Schnee…das ist die SGE…

Eigude Pranger XIX

Mittwoch, 19. September 2012

Zur Startseite

Jeder der in der Stadt wohnt und schon einmal umgezogen ist kennt die große Schwierigkeit, wo stelle ich den Umzugswagen hin???

Normale PKW-Parkplätze sind sowieso schon Mangelware.

Das Blockieren von vermeintlichen Parkpl√§tzen mit St√ľhlen und M√ľlltonnen klappt selten.

Die St√ľhle kann irgendjemand gebrauchen und f√ľr einen Parkplatz in der Innenstadt schiebt sogar jeder Juppi mit seinem AUDI TT eine M√ľlltonne zur Seite.

In Frankfurt habe wir einen Service, bei dem man die Stadt informiert wann man umziehen möchte.

Sie stellt dann offizielle Parkverbotsschilder auf, damit der Umzugswagen einen entsprechenden Stellplatz hat.

Ich vermute, dass wiederrechtlich abgestellte Autos abgeschleppt werden.
Damit hat man zumindest eine reelle Chance auf einen Parkplatz am Umzugstag!!!

Die Jungs die dieses Schild aufgestellt haben, geh√∂ren an dem Schild festgebunden und mit alten Gem√ľse beworfen!

Sicherheitswarnung

Dienstag, 18. September 2012

 

Arbeitet Ihr auch alle schön brav mit Firefox???

Bundesamt f√ľr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor

Sicherheitsl√ľcke bei “Internet Explorer”!!!

Artikel bei:

www.tagesschau.de

www.spiegel.de

www.fr-online.de

Morgen “geht’s” wieder mit neuen Artikeln weiter!!!

Weltweite-Behindertentoiletten-App!!!

Mittwoch, 12. September 2012

Zur Startseite des Eigude Blog

Eines der Hauptthemen von uns Rollifahrern ist die Frage, wo ist die nächste Behindertentoilette.

Als Fußgänger ist es kaum vorstellbar, dass Ausfahrten in der freien Wildbahn von Pullerbox zu Pullerbox geplant werden.

F√ľr viele Rollifahrer ist die Frage nach der n√§chsten Toilette, so ziemlich das gr√∂√üte Handicap und daher trauen sich viele oft nicht aus der Wohnung!!!

Genial…!!! Es gibt sie endlich, die

Weltweit-Google-Behindertentoiletten-Finder-App

www.wheelMate.com


Quelle Foto: www.wheelmate.com

Hier kann man sich weltweit mit Google die nächstgelegene Behindertentoilette auf dem Stadtplan anzeigen lassen.

Ich kenne mich in meiner Heimatstadt Frankfurt sehr gut aus, aber ich hätte nie gedacht, dass es doch so viele B-Toiletten in der Innenstadt gibt.

Ist der Burner… Posten, posten, posten…

Da diese App bzw. Internetseite auch interaktiv ist, kann man die B-Toiletten kommentieren, wenn zum Beispiel dort eine schmale T√ľr ist, oder noch nicht bekannte Behindertentoiletten hinzuf√ľgen.

Die Option sich Behindertenparkpl√§tze anzeigen zu lassen ist zwar vorhanden, aber da m√ľssen wir noch ein paar 1000 vorhandene Behindertenparkpl√§tze eintragen.

Meine Bitte an alle Leser, macht diese Internetseite bekannt:

Postet den Link auf Facebook, WKW, … oder wo auch immer:

http://www.wheelmate.com

oder meinen Artikel:

http://www.eigude.de/blog/?p=14426

Danke schon im Voraus!!

Ich habe eine √§hnliche Webseite von einem Hersteller von australischen √∂ffentlichen Designer-Toilettenh√§uschen f√ľr Australien und Neuseeland gefunden:
www.exeloo.com
;-)

Hier geht’s,…√§√§h..f√§hrt man zur

Ihr k√∂nnt euch √ľber das RSS Artikel-Feed immer √ľber neue Blogs informieren lassen. Hier klicken