Archiv für Dezember 2009

Blasphemie

Montag, 28. Dezember 2009

Startseite

Wir schreiben den 28. Dezember im Jahre des Herren 2009.

Der Geistestransfer wird mittels bücherähnlichen Kästen vollzogen und ist nun auch dem gemeinen Volke zugängig.

Das die Uhren bei den Angelsachsen (Engländern) ein wenig anders ticken (teilweise bis zu einer Stunde) ist ja nichts neues.
Aber dieses Inselvolk hat in unentschuldbarer Weise anscheinend das Weihnachtsfest 2009 verschlafen, abgeschafft, oder Weihnachten 2010 vorgezogen.

Diese Behauptung untermauere ich mit dieser mir heute zugestellten

“Depesche.”

Jetzt ist es Zeit

vor Weihnachten.

Die Transportsarbeit des Flugzeuges ist viel und schwerig,deswegen dauert es ein bisschen laenger als frueher. Bitte um Verstaendnis. Und frohe Weihnachten

Ich verlange eine gründliche Untersuchung dieses schändlichen

“Frevels”,

durch die


„Heilige Inquisition“

28.12.2009
Rollinator

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Donnerstag, 24. Dezember 2009

img_6214-rollinator-b

Rollituning I

Freitag, 18. Dezember 2009

Startseite

FĂĽr jeden ambitionierten Vielfahrer ist ein

Fahrradtacho

am Rolli ein muĂź.

Es macht schon Sinn, dem ADAC den Autobahnkilometer bei einem Defekt am Rolli schon mitteilen zu können.

Ich glaube die Tabletten wirken schon.

Nie, niemals, nie, nie, nie

sollte man auf die Idee kommen, wie ich, einen Fahrradtacho an seien Rollstuhl zu montieren, der auf

Funkbasis

 

funktioniert (zumindest angeblich), sofern er sich zu diesem Zeitpunkt nicht in Psychologischer Behandlung befindet.

Dieses Teil hat mich fast zum

Glaube an Voodoozauber

bekehrt.
Warum das Teil als Solarbetrieben verkauft wird und zwei Batterien beiliegen, kommentiere ich nicht.

Dieser Tacho hatte eine integrierte

Na-Und-Oder ich ärgere Dich-Schaltung.

Nach mehreren Stunden war der Tacho am Rolli angebracht, angepasst, programmiert und schien endlich zu

“Gehen”.

 Am nächsten Morgen saß ich an meinem Esstisch und frühstückte.

Jetzt kommts:
Die Anzeige fing wild an los zu

“Rennen.”

 Ich habe sage und schreibe

21 Kilometer (einen Halbmarathon)

beim Verzehr von

 

Zwei Toasts

zurĂĽckgelegt.
Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn da noch ein Ei dabei gewesen wäre.
Wenn ich von meinem Esstisch

Einen Meter

zurĂĽckgefahren bin,war wieder alles ok!
Wenn ich aber das

Esszimmerlicht

ausschaltete, durfte ich wieder an meinen Tisch fahren, ohne dass das Ding gemuckt hat.

Ich bin Elektroniker von Beruf und spürte das innerliche Verlangen, meinen Facharbeiterbrief bei der IHK abzugeben, wenn es mir nicht mehr möglich wäre, einen Fahrradtacho zum

“Laufen (nicht Rennen)”

 zu bringen. Es blieben vier Möglichkeiten:

1. ZukĂĽnftig im dunklen oder garnicht frĂĽhstĂĽcken
2. Das Teil ignorieren, oder am Wertstoffhof abgeben
3. Den Hersteller kontaktieren und die Problematik schildern
4. Oder mich bei den Paralympics anmelden, könnte ja stimmen?!

Ich stellte fest, dass der elektronische Trafo mit einer Phasenanschnittssteuerung (auch ich habe in der Ausbildung einmal etwas gelernt) der

Esszimmerhalogenlampen

den Funk des Tachos gestört hat.

So etwas darf den Funk ĂĽber 60 cm nicht beeinflussen.
An meiner Lampe liegt der Fehler nicht.
Aber wer fährt schon mit seinem Fahrrad in der Wohnung unter seinem Esstisch herum?
Hat wahrscheinlich noch niemand festgesellt.

Ich glaube der Techniker der Herstellerfirma, mit dem ich telefoniert habe,

lacht/weint

heute noch. Jetzt habe ich einen Tacho ohne Wireless LAN und

“fahre”

gut damit.

Ăśber die Wahrheit dieser Geschichte, verbĂĽrge ich mich mit meinem rechten Vorderrad.

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Hilfsmittel Tipps und Tricks II

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Startseite

Der Transport von Gegenständen aller Art ist uns Rollifahrern ein Gräuel, besonders wenn sie rund sind!
Oberschenkel sind gänzlich ungeeignet zur Beförderung von Kernobst.
Die hohe deutsche Ingenieurskunst hat sie nach jahrelanger Forschung herausgebracht:

Die Pflaumentransportbox fĂĽr Rollifahrer

dscf0093b

Die Ähnlichkeit mit einem Eierkarton täuscht!

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Rollirucksack Part I

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Startseite

Der Rollirucksack ist vergleichbar mit der Handtasche einer Frau.
Er ist das inoffizielle Heiligtum des Fahrers.
Die Inhalte sind auĂźer uns Rollifahrern, nur

Taubstummen Mönchen aus dem Himalaja

bekannt. Warum fast jeder Rollifahrer einen:

GliedermaĂźstab, Metermeter 2m (ehemalig Zollstock),

dscf0116b

mit sich herumfährt, wo man selten über 1,40m Sitzhöhe kommt ist einfach.
Mit ihm wird das

MeckermaĂź

ermittelt. Zahlen sind wichtig, bei Beschwerden aller Art:

Wie hoch sind die Bordsteine?
Wie breit die TĂĽren?
Wie tief das Schlagloch vor der TĂĽr,
kann ich darin ertrinken?

Ok, es bringt einen nicht sofort weiter,
wenn man misst und feststellt,
dass es nicht möglich ist,
an den Aufzugsknopf zu kommen!!!

Tipp:
Nach der Messung kann dann der Metermeter
zum DrĂĽcken des Knopfes verwendet werden. ;-)

Derzeit werden moderne Laser-Metermeter mit “Wireless LAN” erprobt, mit denen die Messergebnisse direkt an den zuständigen Behindertenbeauftragten weitergeleitet werden können.

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part IX

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Startseite

Ich behaupte einfach mal pauschal, das es keine

GEZ-nichtbefreiten Rollifahrer

(Achtung, Gesetzesänderung seit 01.01.2013 lest den Kommentar!)

gibt.
Durch diese Tatsache ist wahrscheinlich das Programm so schlecht. Ich bekenne mich als Programmmiesmacher schuldig.
Sei es darum.
Wir Tetras zahlen vermutlich nur keine FernsehgebĂĽhren, da wir es sowieso nicht schaffen, so eine Hochglanz-Fernsehzeitung festzuhalten, geschweige denn, das Teil wieder aufzuheben. Dadurch kommt es immer wieder vor, dass wir aus Unwissenheit

Zwei bei Kallwass

in SAT1 anstatt

Das Liebesleben der Weinbergschnecken


auf Phönix sehen.

Mit einer groĂźen

Papierklammer

img_6168c

aus dem nächsten Schreibwarenladen um die Ecke sollte das Grundrecht auf

TV-Programmwissen

wieder ermöglicht sein.
Alternativ biete ich noch einen Bastelkurs mit einem Locher und einem Schlüsselbändchen an.

Jetzt solltet ihr die nächste Folge von Mc Gyver nicht mehr verpassen.

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part VIII

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Startseite

Es liegt in der Natur des Tetras, dass wir ständig Chaos verbreiten. Überall liegt Papier herum. Um die Papiermengen sinnvoll ablegen zu können, stelle ich vor, das Welterste:

Kabelbinder- Angel- Hängeregister

 

Hilfsmittel Tipps und Tricks I

Dienstag, 15. Dezember 2009

Startseite

Ich bin Nutzer einer

Bettdesignertriangel

 auf die ich nicht verzichten kann.
Diese habe ich mit Baumarkt üblichen Sanitärschaumstoff für Wasserrohre abgepolstert.
Dieser Tipp ist ein alter Hut.
Wenn man dann aber noch einen superstarken runden

Ikea- Magnet

an das Gestänge klebt und die Triangel daranhängt,
bambelt*
einem das Ding nicht ständig vor der Nase herum.

*Hessisch für hängen, schwingen

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part VII

Dienstag, 15. Dezember 2009

Startseite

Ich habe ständig

Crashtests

mit meinen neuen Telefonen gemacht.

Recht robust die Dinger. :-)

So ein bisschen Doppelseitiges Klebeband und meine geliebte

Antirutschmatte

(siehe älteren Beitrag) wirkt da Wunder….

Strong like a tiger, clever like Mc Gyver!

 

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part VI

Dienstag, 15. Dezember 2009

Startseite des Eigude Blog

Seit ich nicht mehr so gut greifen kann, ist “Newton” bei mir in Ungnade gefallen. Ständig fällt irgendetwas auf den Boden.
Am Besten alles Festkleben, Nagel, oder Schauben…

Jeder, der einmal einen Gips hatte, kennt dieses

Blaue klebrige Wickelband (Elastomull Haft Color)

Wenn man Gegenstände, wie z.B. eine Flasche damit umwickelt hat, klebt diese einem quasi an der Hand fest.

FĂĽr mich mit meinen krummen Fingern, ist das Band einfach genial!

FĂĽr diejenigen, denen das Blau nicht gefällt, gibt’s die Bänder auch in Rot ;-)

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Ihr könnt euch über das RSS Artikel-Feed immer über neue Blogs informieren lassen. Hier klicken

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part V

Dienstag, 15. Dezember 2009

Startseite

Ich bekomme zwar mit meinen Fingern keinen Joghurtbecher mehr auf, aber ich kann ihn kaputtschlagen!!! ;-)

In diese

Essklammer,

kann man Besteck hineinstecken.

Dies ermöglicht, auch ohne Fingerfunktion, wieder mit Löffel und Gabel selbstständig essen zu können.

Guten Appetit

Die Essklammer ist im Reha Handel erhältlich, aber auch relativ einfach selbst herzustellen. Durch Klettband ist die Essklammer individuell einstellbar.

 

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part IV

Dienstag, 15. Dezember 2009

Zur Startseite

Mit diesem Rasierhalter, bestehend aus einem StĂĽck Schaumstoff mit Loch erhaltbar im Bastelbedarf, ummantelt mit Antirutschmatte der
Fa. Dycem, können sich viele Personen mit eingeschränkter Motorik wieder rasieren.

Immer brav rasieren, oder wie ich rasieren lassen:
Mit einem Vollbart verfängt man sich schnell in den Laufrädern des Rollis!

Indernett funtstüg där wochä II

Montag, 14. Dezember 2009

Hallo b.
Ich habe heute die Stelen blank gemacht Leider ohne Erfolg kein zĂĽndfunke Habe die kabel mit den Mesgeret Gemesen aber kamm kein Strom an ( ZĂĽndfunke) nun ist die Frage Was ich in Motor FĂĽr eine ZĂĽndung habe kann ja seien das Dreck in der ZĂĽndung ist oder Wasser weil ich den Motor bei Starken Regen Ausgebaut Habe und er da nach zimlich Schmirig wa auch beim LĂĽfter Rad , weiĂź aber leider nicht wie ich das Polrad ab bekommen Soll..?
kann ja auch seien das ich beim ab bauen ein Kabel los Gerisen hat bin der meinung das ich mit den Kabel Hengen Gebliben Bin kann ja seien

ligiermotor-01

Hallo b.
also habe das Kabel mir angesehen und auch Gemesen mit der Messlampe am Steker sind 3 Ardan mit der Farbe Schwarz / Blau / WeiĂź habe das Blaue und das weiĂźe kabel Gemesen es kamm nur aus den Blauen Kabel Strom an auch habe ich den steker in der Roter relle gestekt und habe dan wider gemesen beim Starten und auch da kamm strom an aber nur an einen Kanal Aber auf den kanal wo das kabel fĂĽr den zĂĽndkerzensteker da kommt kein strom an auf den kanal ????????

ligiermotor-02

Bei uns hier ist ja ein Ganz großes Problem das hir keine Werkstadt sich mit so etwas auskent und auch nicht bei geht jetzt kann ich nur auf eure hilfe hofen das mein libes auto wider leuft ihr könnt bis 23 uhr immer an rufen one probleme

Mir “fahren” selten die Kommentare aus.

Hier geht’s,…ääh..fährt man zur

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part III

Freitag, 11. Dezember 2009

Startseite

Wer mich schon vor meinem Unfall kannte, weiĂź das ich ein sehr

Spiritueller Mensch

war.
Im Krankenhaus war ich mangels fehlender Kraft nicht mehr Fähig eine Flasche:

HopfenblĂĽteneistee

zu öffnen.
Meine Kollegen hatten Verständnis für meine Situation und konstruierten diesen Spezialöffner Modell:

VONWEGENESKOMMTNICHTAUFDIELĂ„NGEAN!

 

Der Öffner eignet sich auch ausgezeichnet als Verlängerung für Inbusschlüssel, wenn am Roll wieder einmal die Schrauben lose sind.

Hilfsmittel fĂĽr Tetras Part II

Freitag, 11. Dezember 2009

Startseite

Das wir Teddys überall Schlüsselringe, Kabelbinder und Bändchen an jeden und alles hängen ist ja nichts neues, aber das habt Ihr bestimmt noch nie gesehen ;-)

↓

↓

↓

↓

↓

↓

↓

↓

↓

↓